Valeostudio

Aktuelles

GOPR1550

Winterpause Profi-Fußball 2017/18

Wie schon seit vielen Jahren freuen wir uns auch zu diesem Jahreswechsel wieder über den Besuch von „Poldi“. Nach einer kurzen Reha Phase nach einem Muskelfaserriss wird die Belastung wieder langsam gesteigert, so dass er zu Beginn seiner Saisonvorbereitung seines Clubs Visuell Kobe direkt wieder voll einsteigen kann. Unsere Coaches Yannik Lengenberg und Niko Romm freuen sich immer wieder über die Zusammenarbeit mit einem Profi mit mustergültiger Arbeitsmoral und alle Kunden freuen sich über einen lustigen Charakter, der immer für einen Scherz gut ist.

Viel Erfolg in Japan, Lukas!

Man skier running downhill on sunny Alps slope

Ski Workout 2017

In einer kleinen Videoserie werden unsere Trainer immer wieder kurze Workouts für zu Hause oder als Inspiration im Studio präsentieren. Sebastian hat für Euch eine kurze Version eines Trainings in der Wintersaison zu Skivorbereitung zusammengestellt. Fragen und Anmerkungen nehmen wir gerne unter pt@valeostudio.de entgegen. Viel Spaß bei Eurem Heimtraining!

IMG_0293

Valeo Academy in Taiwan

Unsere Workshops für Trainer und Therapeuten finden mittlerweile auch internationale Anerkennung. So wurde unserem Coach Niko Romm die Ehre zu Teil, im September 2017 einen Workshop zu den Themen Functional Training, Personal Training, Korrigierende Übungen sowie Trainingsgestaltung & Periodisierung an der Sportuniversität von Taipeh zu unterrichten. Wir sagen 谢谢 oder Danke! 🙂

Im Rahmen unserer Academy bieten wir immer wieder Keynote Vorträge oder Fortbildungen für Personal Trainer und Therapeuten in Deutschland und in der ganzen Welt an. Kontakt: niko@valeostudio.de

InBody770_top

Messung der Körperzusammensetzung

Das Körpergewicht spielt nicht immer eine Rolle, viel wichtiger ist die genaue Körperzusammensetzung. Diese können wir mit der InBody770 nach Medizinstandard ermitteln. Mit der InBody Körperanalyse können Sie bei uns ganz genau bestimmen lassen, wie hoch Ihr Körperfettanteil ist. Dabei wird auch berechnet, wie hoch der Anteil an viszeralem Körperfett ist – denn dieser ist ein Indikator für viele Gesundheitsrisiken.

Darüber hinaus wird der Anteil an Muskelmasse ermittelt, was einen Rückschluss auf den täglichen Grundumsatz an Kalorien zulässt. Ebenso können muskuläre Ungleichgewichte ermittelt werden, oder der Wasserhaushalt bestimmt werden. Das ermöglicht nicht nur gezielte und professionelle Beratung, sondern ebenso Trainings- und Ernährungspläne, die an individuelle Bedürfnisse angepasst werden können. Auch eine langfristige Erfolgskontrolle ist auf diesem Weg möglich.

Niko Neos Award web

NEOS AWARD 2017

Der „NEOS AWARD“ ist die wertvollste Auszeichnung für Personal Trainer. Er wird alle zwei Jahre durch eine hochkarätige Jury vergeben und unser Trainer Niko Romm wurde in der Kategorie „Personal Trainer des Jahres“ nominiert. Um für diesen Award nominiert zu werden, gilt es seitens der Bewerber im Vorfeld für diese Kategorie folgende Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

  • Langjährige Berufserfahrung, d.h. mindestens 5 Jahre hauptberufliche Tätigkeit als Personal Trainer
  • Nachweisbare Erfolge im Personal Trainer Bereich
  • Positives Image (Pressebeiträge, Referenzen)
  • Trainer-Persönlichkeit
  • Nachweisbare außergewöhnliche Leistung(en) aus dem Personal Trainer Bereich

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und freuen uns schon auf die Preisverleihung im Juni 2017 in Mainz!

img_6760

Saisonvorbereitung 2016

Auch nach der Europameisterschaft und nach einer leichten Blessur des Sprunggelenkes hat Fußball-Profi Lukas Podolski wieder auf die Fähigkeiten der Trainer im Valeo Studio zurück gegriffen, um sich auf die neue Saison mit seinem Club Galatasaray Istanbul vorzubereiten. Wir wünschen ihm natürlich wieder eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

img_6784

IMG_0968_Valeo_Valeokleiner

Kaatsu Training im Valeo

KAATSU ist eine revolutionäre Krafttrainingsmethode, die 1966 in Japan von Dr. Yoshiaki Sato erfunden wurde. Auf japanisch bedeutet KA: zusätzlich und ATSU: Druck. Der zusätzliche Druck beim Kaatsu Training wird durch spezielle Manschetten – die Kaatsu Air Bands – erzeugt, die entweder um die Oberarme oder die Oberschenkel gelegt werden und die Blutzirkulation im Körper gezielt verlangsamen. Unter diesen Bedingungen führen selbst leichte Übungen in kürzester Zeit zur Muskelerschöpfung. Dieser Reiz bewirkt einen deutlichen Muskelaufbau mit nur minimalen Gewichten. Auch eine erhöhte Fettverbrennung kann man bei intensiven Programmen beobachten.

Gerne laden wir Sie zu einer Probesession zu uns ins Studio ein!

Lukas OK Pull

Trainingsaufbau nach Verletzung

Nach seiner muskulären Verletzung, die sich Nationalspieler Lukas Podolski Ende Dezember bei seinem Club Galatasaray Istanbul zugezogen hat, befindet sich der Weltmeister aktuell im Prozess des Trainingsaufbaus. Nach der Reha wird die Belastung Schritt für Schritt gesteigert, bevor er wieder in das Mannschaftstraining und auf den Platz zurückkehrt. Wir freuen uns, einen kleinen Teil dazu beizutragen und wünschen Lukas, dass er demnächst weniger Zeit bei uns und mehr Zeit auf dem Platz verbringt!

IMG_1157

Fortbildungen für Trainer und Therapeuten

Seit 2015 bieten wir auch Seminar für Trainer und Therapeuten an. In einer kleinen Seminarreihe geben wir einen Einblick in unsere Business- sowie Trainingsstrategien. Der erste Baustein unserer Valeo Ein-Tages-Seminare beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem Themen Personal Training Praxis sowie Psychologie und „Mindset“. Lernen Sie von unserer Erfahrung aus 20 Jahren Personal Training sowie mehr als 12 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Trainern und Therapeuten.

Weiterlesen

11144790_871817362926351_538699718622701487_n

Nina als Expertin bei RTL „Guten Morgen Deutschland“

Wir haben uns sehr gefreut, dass RTL immer wieder auf unsere Trainerin Nina Romm zurück greift, wenn es darum geht, die neusten Fitness Trends vorzustellen und zu bewerten. Wir finden „Animal Flow“ super – es bringt eine tolle Mischung aus Yoga, Breakdance, Capoeira und basiert auf unseren grundlegendsten und ursprünglichsten Bewegungsmustern, die wir alle schon einmal als Kinder gelernt haben. Die Kombination aus Mobilität und Stabilität lässt sich besonders gut in der Bewegungsvorbereitung oder dem „Warm up“ einsetzen.

Genau in diesem Baustein werden auch Kunden unseres Studios ähnliche oder gleiche Bewegungen wieder erkennen. Die Sendung vom 12.08.2015 kann man auch noch bei RTL now ansehen.